Website Check und SEO-Analyse

Home » Die BILDUNGSMANAGER Online Marketing Agentur » Website Check und SEO-Analyse

WebsiteCheck

 Website-Check und SEO-Analyse

Wofür braucht es einen Website-Check und eine SEO-Analyse?

Website-Check und SEO Analyse

Am Beginn eines Projekts zur Optimierung der Webpräsenz steht immer zuerst ein Website-Check und eine SEO-Analyse. Damit wird der Ist-Stand sowohl in technischer Hinsicht als auch im Vergleich zum Wettbewerb erhoben. Während der Website Check nur für bereits bestehende, zu optimierende Webseiten sinnvoll ist, sollte die SEO-Analyse sowohl bei bestehenden als auch bei neu zu programmierenden Webseiten gemacht werden. Bei bestehenden Webseiten hilft die Analyse Maßnahmen zu identifizieren, die Homepage in der Suchmaschine weiter nach vorne bringen können. Bei neuen Webseiten ist die SEO-Analyse eine wichtige Maßnahme, um von Anfang an, die Struktur der Webseite richtig zu bauen und die Inhalte optimal zu planen.

1. Schritt: Der Website-Check

Da sich die Browsertechnologien und Softwaresysteme laufend verändern, benötigt auch die eigene Webseite eine kontinuierliche Anpassung und Verbesserung.

Wenn Sie Ihre bestehende Webseite optimieren wollen, dann hilft Ihnen der Website-Check, um zu erkennen, welche Verbesserungen notwendig und sinnvoll sind.

Was wird beim Website-Check überprüft?

1. Wir überprüfen die technische Struktur Ihrer bestehenden Webseite und schauen, ob es Fehler in der Programmierung gibt.

2. Zusätzlich überprüfen wir die Performance und den Datentransfer und erheben mögliche Optimierungspotentiale.

3. Darüber hinaus evaluieren wir noch die Benutzerfreundlichkeit der Seite generell und speziell auch auf mobilen Endgeräten.

4. Weiters überprüfen wir, ob die Webseite den rechtlichen Anforderungen entspricht (z.B. Impressum, Datenschutz, Cookies).

2. Schritt: Die SEO-Analyse

Für die gezielte Suchmaschinenoptimierung der eigenen Webseite ist es zunächst einmal wesentlich, zu erheben, wo die Webseite im Vergleich zum Mitbewerb in den zu optimierenden Keywords steht.

Erst wenn die Ziele für die Suchmaschinenoptimierung gesetzt sind, können Maßnahmen geplant und umgesetzt werden.

Suchmaschinenoptimierung bedeutet u.a. die Konzentration auf einzelne ausgewählte Keywords. Um diese zu ermitteln, bedarf es einer gut strukturierten SEO-Analyse.

Die SEO-Analyse ist daher eine notwendige Maßnahme, bevor konkrete Optimierungsschritte geplant werden.

Was wird bei der SEO-Analyse untersucht?

1. Es wird überprüft, wie das Ranking für die Webseite in der Suchmaschine aussieht (Ranking in einzelnen Keywords, Anzahl der Seiten im Suchindex, Vergleich im globalen Website-Ranking, z.B. Alexa).

2. Anschließend werden Keywords gesucht, die ein hohes Suchvolumen und einen niedrigen Wettbewerb haben, auf die die Webseite optimiert werden sollte. Dabei werden die Google Suchanfragen in den einzelnen Keywords ausgewertet sowie die Bedeutung und Stärke der Top 10 Webseiten in diesen Keywords analysiert.

3. Sie erhalten von uns eine Zusammenfassung der Analyseergebnisse und treffen die Entscheidung, auf welche Keywords Sie die Webseite in Zukunft optimieren wollen.

4. Wir empfehlen Ihnen sinnvolle Maßnahmen für die SEO-Optimierung in den ausgewählten Keywords.

Weitere Leistungen der >> BILDUNGSMANAGER Online Marketing Agentur

Jetzt unverbindlich anfragen :

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Ihre Telefonnummer

Unverbindliche Anfrage

1 von 11